Solarplexus Chakra Meditation: Mut & Willenskraft - Buddha Code (2024)

Was ist das Solarplexus Chakra?

Das Solarplexus Chakra, auch „Manipura Chakra“ (Sanskrit), ist das dritte der 7 Hauptchakren der hinduistischen Lehre und befindet sich in deinem oberen Bauch, oberhalb deines Bauchnabels, auf deinem Solarplexus. Der Solarplexus ist ein wichtiger Nervenknoten und wird auch als „Sonnengeflecht“ bezeichnet. Daher wird dir dieses Chakra möglicherweise auch schon unter dem Namen „Sonnengeflecht Chakra“ begegnet sein. Aufgrund seiner Lage im Körper wird das Solarplexus Chakra teilweise auch „Nabel Chakra“ oder „Bauch Chakra“ genannt.

Chakren sind die Energiezentren unseres Körpers, die unsere körpereigene, aber auch die Energie der Außenwelt sammeln, transformieren und im Energiesystems des Körpers verteilen. Wenn du zunächst einen seichten Einstieg in das Thema Chakren bekommen möchtest, so empfehlen wir dir unsere Hauptseite zum Thema Chakra Meditation.

Neben unserer allgemeinen Einstiegsseite findest du außerdem ähnliche Seiten zu jedem der 6 verbleibenden Hauptchakren und dem Seelenchakra. Die folgende Darstellung gibt dir einen schnellen Überblick zu allen Chakren und soll dir zur Navigation dienen. Im Laufe dieser Seite werden alle der folgenden, genannten Kategorien zum Solarplexuschakra noch einmal ausführlich erklärt.

Tipp für Smartphone-Nutzer

Halte dein Smartphone waagerecht, um die Tabelle besser einsehen zu können. Nutze deine Finger, um durch die Tabelle zu swipen. 😊

)>
Symbol Nr. Chakra (Klicke für mehr Informationen) Farbe Sanskrit Synonyme Position Bedeutung/Themen Mantra Mudras Dazugehörige Buddha Code Meditation
1 Wurzelchakra Rot Muladhara Basis Chakra Unteres Ende der Wirbelsäule am Beckenboden Erdung, Urvertrauen, Mut, Selbstsicherheit, Lebenskraft >>LAM<< Prithivi-Mudra Geführte Wurzelchakra Meditation
2 Sakralchakra Orange Svadhisthana Sexual Chakra, Sex Chakra Unterer Bauch, eine Handbreite unter dem Nabel Emotionen, Sexualität, Sinnlichkeit Kreativität, Rollenverständnis >>VAM<< Yoni-Mudra, Shivalinga-Mudra Geführte Sakralchakra Meditation
3 Solarplexuschakra Gelb Manipura Sonnengeflecht Chakra, Nabel Chakra, Bauch Chakra Oberer Bauch, auf dem Solarplexus Gedanken, Glaubenssätze, Unterbewusstsein, Vergangenheit, Visionen, Tatendrang >>RAM<< Agni-Mudra Geführte Solarplexuschakra Meditation
4 Herzchakra Grün Anahata In der Mitte der Brust auf Höhe des Herzens Liebe, Selbstliebe, Lebensfreude, Mitgefühl, Heilung, Hingabe, Frieden >>YAM<< Padma-Mudra Geführte Herzchakra Meditation
5 Halschakra Hellblau Visuddha Kehlkopfchakra, Kehl Chakra Auf dem Kehlkopf Kommunikation, Ausdrucksfähigkeit, Wahrheit, Reinheit, Musik, Harmonie >>HAM<< Shankh-Mudra Geführte Halschakra Meditation
6 Stirnchakra Dunkelblau Ajna Drittes Auge Chakra, Third Eye Chakra Mitte der Stirn, Zwischen Augenbrauen Ausdruck der Seele, Klarsicht, Wahrnehmung, Wissen, Weisheit, Intuition >>OM<< bzw.(>>AUM<<) Jnana-Mudra, Hakini-Mudra Bald erhältlich
7 Kronenchakra Lila / Violett Sahasrara Am höchsten Punkt des Kopfes, über dem Scheitel Spiritualität, Stille, Sinn des Lebens, Verbindung zum Kosmos/Göttlichen Kein Mantra, stattdessen Stille; teilweise >>AH<< Uttarabodhi-Mudra Geführte Kronenchakra Meditation

Das gelbe Chakra: Die Farbe des Solarplexus Chakras

Wenn du die Übersicht genauer begutachtet oder unsere Einführungsseite zur Chakra Meditation bereits kennengelernt hast, ist dir ganz sicher die allgegenwärtige gelbe Farbe des Solarplexus Chakras aufgefallen. Jedes Chakra wird mit bestimmten Farben in Verbindung gebracht. Dem Solarplexus Chakra wurde bereits in den jahrtausendealten hinduistischen Veden die Farbe Gelb zugeordnet. Allerdings dient die Farbe nicht bloß der Wiedererkennung bzw. Unterscheidung von anderen Chakren.

Für viele Menschen schließt sich der Kreis des Zusammenhangs von Chakren und Farben, wenn man Licht und Farben als eine Form von Energie in bestimmten Wellen und Schwingungen betrachtet. Bestimmte Farben bedeuten eine bestimmte Form von Energie und so ist die Energie des Solarplexus Chakras als gelbe Energie für einige Menschen wahrnehmbar.

Nach der hinduistischen Lehre hat die Farbe Gelb direkten Einfluss auf dein Solarplexus Chakra. Nehmen wir Gelb wahr oder stellen uns diese Farbe nur vor, so reagiert unser Solarplexus Chakra auf diese Energie. Mit diesem Wissen kann man durch gezielten Einsatz der Farbe Gelb das Solarplexus Chakra aktivieren, öffnen, so bestimmte Reaktionen auslösen und positive Auswirkungen, wie die Heilung körperlicher und seelischer Leiden, herbeiführen.

Hinweis von Buddha Code

Die hier dargestellten Wirkungen basieren allein auf der hinduistischen Lehre. Für eine wissenschaftliche Betrachtung dieses Zusammenhangs empfehlen wir dir den Abschnitt „Welche Farben haben die 7 Chakren?“ auf unserer Hauptseite zur Chakra Meditation. 😊

Solarplexus Chakra Meditation: Mut & Willenskraft - Buddha Code (8)

Das 3. Chakra: Wo liegt das Solarplexus Chakra im Körper?

Das Solarplexus Chakra wird ausgehend von seiner Lage im 7-Chakren-System auch als 3. Chakra bezeichnet und befindet sich in deinem oberen Bauch, oberhalb deines Bauchnabels, auf deinem Solarplexus. Unter dem Solarplexus Chakra befinden sich das Wurzelchakra und das Sakralchakra. Oberhalb von ihm reihen sich die verbleibenden vier Hauptchakren nach oben bis hin zu deinem Kopf auf und werden von spiralförmig verlaufenden, sich immer wieder kreuzenden Energiebahnen, den „Nadis“ oder auch „Meridianen“, verbunden.

Hinweis von Buddha Code

Für einen Überblick aller Chakra-Punkte im Körper empfehlen wir dir den Abschnitt „Wo liegen die Chakra Punkte im Körper?“ auf unserer Hauptseite zur Chakra Meditation.

Möchtest du dir die Chakra Punkte einprägen, so hilft es, dir deinen eigenen Körper wie den von Tim im Bild vorzustellen und die Chakren beim Wurzelchakra angefangen von unten nach oben Stück für Stück durchzugehen. Hierbei kannst du dich ideal an den anatomischen Bezeichnungen, wie „Herz“ oder „Hals“ orientieren. Vielleicht hilft es dir auch, die Chakra Punkte Stück für Stück abzutasten. Viel Spaß beim Erkunden deiner Chakra Punkte! 😊

Was ist die Bedeutung des Solarplexus Chakras?

Das Solarplexus Chakra erfüllt im Energiesystem unseres Körpers nach der hinduistischen Lehre sehr wichtige energetische Funktionen und hat eine besonders große Bedeutung für den Verdauungstrakt. Zur Übersetzung der Silben der Sanskrit Bezeichnung „Manipura“ gibt es mehrere Möglichkeiten und Sichtweisen. Je nachdem, ob man die zweite Silbe kurz oder lang betont, ergeben sich unterschiedliche direkte Übersetzungen – „mani“ (= die Perle / das Juwel / der Edelstein) und „pura“ (je nach Länge der Betonung: Kurz = der Ort / die Stadt; lang = der See / die Flut). Für dein Verständnis ist die genaue Übersetzung aber von nachrangiger Bedeutung.

Ob du das Solarplexus Chakra nun als einen „Ort der Juwelen“, einen „Perlensee“ oder eine Juwelenflut siehst – Wichtig ist vor allem sein tieferer Sinn. Das Solarplexus Chakra beheimatet die „Edelsteine“ bzw. „Juwelen“ und damit entscheidenden Komponenten unserer Persönlichkeit und spielt eine sehr wichtige Rolle bei deren Entwicklung. In ihm entstehen und sammeln sich unsere Gedanken, Glaubenssätze und Ziele. Auch unsere innere und wahre Identität und unser Unterbewusstsein mit all unseren Eigenschaften und unbewussten Denk- und Verhaltensmustern ist eng mit dem Solarplexus Chakra verbunden. Damit spielt das Solarplexus Chakra eine sehr entscheidende Rolle in der Selbstwahrnehmung sowie beim Setzen und Erreichen kleiner und großer Lebensziele.

Unser Gründer und Komponist Tim fasst die Bedeutung des Solarplexus Chakras gerne folgendermaßen zusammen:

„Das Solarplexus Chakra dient uns dazu, uns selbst wahrzunehmen und unsere Kraft und Macht als bewusste Schöpfer anzunehmen.“

Häufig wird das Solarplexus mit dem negativ behafteten Begriff des „Egos“ in Verbindung gebracht. Tatsächlich hat dieses Chakra aber nicht direkt mit dem Ego zutun. Stattdessen geht es um die Verbindung unseres Selbstverständnisses und das Wachstum unserer Persönlichkeit. Dabei spielen auch die eigene Kraft und Macht des eigenen Schöpferdaseins eine wichtige Rolle. Einige Menschen deuten die Aspekte der Macht, Kraft Selbststärkung und -verwirklichung als egoistisches Streben. Aus unserer Sicht kommt es hier aber entscheidend auf einen rücksichts- und verantwortungsvollen Umgang mit unserer Persönlichkeit und unseren Mitmenschen an.

Weitere wichtige Themen des Solarplexus Chakras sind unsere Vergangenheit, Visionen und die Selbstmotivation. Zudem stellt das Solarplexus Chakra zusammen mit dem Sakralchakra die Verbindung zu unserer körperlichen Ebene dar und hat damit direkte Auswirkungen auf unser Energielevel und beispielsweise unsere Verdauung. Daher spielt es auch beim Pranayama und insbesondere im Zusammenhang mit der Bauchatmung eine wichtige Rolle.

Vermutlich hast auch du schon einmal ein „schlechtes Bauchgefühl“ gehabt oder möglicherweise sind dir gewisse Dinge im Leben, z.B. Stress, „auf den Magen geschlagen“. Diese Redewendungen verdeutlichen die Verbindung des Solarplexus Chakras zu Körper, Organen und Gedankenwelt.

In der nachfolgenden Hörprobe unserer geführten Solarplexus Chakra Meditation kannst du erleben, wie die Themen des Solarplexus Chakras gezielt angesprochen werden. Viel Freude beim Reinhören! 😊

Hinweis von Buddha Code

Wenn du tieferes Interesse am Thema Kundalini und der der Bedeutung der Chakren hast, empfehlen wir dir den Abschnitt „Was ist die Bedeutung der Chakren?“ auf unserer Hauptseite zur Chakra Meditation.

Das Solarplexus Chakra Symbol

Solarplexus Chakra Meditation: Mut & Willenskraft - Buddha Code (9)

Neben Farben und Bezeichnungen können wir Chakren vor allem auch anhand ihrer charakteristischen Symbole zuordnen. Diese Chakren Symbole sind häufig auch in Form von Mandalas oder Lotusblüten dargestellt. Das Solarplexus Chakra Symbol besteht aus einer zehnblättrigen Lotusblüte und trägt neben der Farbe Gelb in der Mitte das entsprechende Sanskrit-Symbol. Neben der kombinierten Darstellung wirst du auch auf einzelne Darstellungen des Solarplexus Chakra Symbols und auch aller anderen Chakra Symbole stoßen. Die nachfolgende Grafik zeigt einige Variationen. Weil die Symbole eine Wirkung auf das dazugehörige Chakra haben, umgeben sich viele Menschen mit den Symbolen der Chakren, zu welchen sie eine besondere Verbindung verspüren, beispielsweise in Form von Wandbildern, Schmuck, oder auch Decken und Kissen.

Solarplexus Chakra Meditation: Mut & Willenskraft - Buddha Code (10)

Hinweis von Buddha Code

Wenn du tieferes Interesse am Thema Chakra Symbole hast, empfehlen wir dir den Abschnitt „Das Chakra Symbol und seine Bedeutung“ auf unserer Hauptseite zur Chakra Meditation.

Die Solarplexus Chakra Mudra

Dein Solarplexus Chakra reagiert nicht nur auf die Farbe Gelb oder das Solarplexus Chakra Symbol. Einen besonders wirkungsvollen, aber etwas erklärungsbedürftigen Impuls stellen Mudras dar. Mudras sind symbolische Körper-, Augen- und Fingerhaltungen, die auf den Energiefluss und auf bestimmte Bewusstseinszustände in unserem Körper wirken und auf der traditionellen hinduistischen Lehre basieren. Möglicherweise sind dir Mudras auch unter dem Namen „Fingeryoga“ bekannt.

Dem Solarplexus Chakra können mehrere Mudras, vor allem aber die Agni Mudra zugeordnet werden, weil diese Mudra eine besondere energetische Wirkung auf unseren Verdauungstrakt und damit das Solarplexus Chakra entfaltet.

Mit etwas Übung kannst du die Solarplexus Chakra Mudra sehr gut in deine Solarplexus Chakra Meditation oder auch Yoga Übungen integrieren. Im nachfolgenden Video gibt dir unser Gründer und Komponist Tim eine leichte Anleitung der Agni Mudra zum Nachmachen. Wir wünschen viel Freude beim Ausprobieren! 😊

Agni Mudra

Zuordnung: Solarplexus Chakra

Wirkung

  • Stärkt die innere Wärme
  • Hilft bei Problemen mit der Verdauung
  • Hilft bei Winterdepression

Anwendung

  1. Beuge den Ringfinger in die Handfläche hinein. Die Finger zeigen vom Körper weg.
  2. Lege den Daumen auf das mittlere Fingerglied und drücke sanft darauf.

Hinweis von Buddha Code

Wenn du tieferes Interesse am Thema Chakra Mudras hast, empfehlen wir dir den Abschnitt „Was sind Chakra Mudras?“ auf unserer Hauptseite zur Chakra Meditation.

Gibt es einen bestimmten Solarplexus Chakra Heilstein?

Wenn du unsere Hauptseite zur Chakra Meditation bereits kennengelernt hast, oder dich mit Spiritualität beschäftigst, werden dir Heilsteine vermutlich bereits bekannt sein. Für alle Einsteiger haben wir zunächst eine kurze Erklärung:

Der Begriff „Chakra Steine“, auch „Chakra Heilsteine“, beschreibt bestimmte Arten von Mineralien, Kristallen und Edelsteinen, die vor allem aufgrund ihrer Farbe, aber auch ihrer Eigenschaften bestimmten Chakren zugeordnet werden.

Solarplexus Chakra Steine oder auch Solarplexus Chakra Heilsteine gibt es in vielen Variationen. Bei der Auswahl eines Heilsteins für dein Solarplexus Chakra kommt es vor allem auf die passende, gelbe Farbe an. Wie wir bereits wissen, bedeutet Farbe Energie. Gelbe Steine verfügen über Energie, die dein Solarplexus Chakra besonders anspricht. Solarplexus Chakra Heilsteine kannst du sowohl in Rohform als auch als verarbeiteten Schmuck (einzeln oder in Ketten o.ä.) erwerben.

Falls du auf der Suche nach Solarplexus Chakra Steinen bist, haben wir hier eine Übersicht geeigneter Steine, die dein Solarplexus Chakra im Alltag stärken oder deine Solarplexus Chakra Meditation unterstützen können. Im Bild siehst du beispielsweise einen Gelben Citrin:

  • Tigerauge
  • Gelber Citrin
  • Gelber Jaspis
  • Rutilquarz

Solarplexus Chakra Meditation: Mut & Willenskraft - Buddha Code (11)

Hinweis von Buddha Code

Wenn du tieferes Interesse am Thema Chakra Steine hast, empfehlen wir dir den Abschnitt „Was sind Chakra Steine und welchen Chakren sind sie zuzuordnen?“ auf unserer Hauptseite zur Chakra Meditation.

Wie lautet das Solarplexus Chakra Mantra?

Mantras sind heilige Worte, Silben oder ganze Verse auf Sanskrit, die den heiligen hinduistischen Schriften, entstammen. Das Solarplexus Chakra Mantra ist die Sanskrit-Silbe >>RAM<<. Sprichst oder singst du diese Silbe in völligem Fokus oder integrierst du das Mantra in deine Meditation, so entfaltet es eine energetische Wirkung auf dein Solarplexus Chakra. Auf diese Weise kannst du deine Meditationspraxis intensivieren und dich in Konzentration und Selbstfokus üben. Zwischen Minute 16:00 und 25:15 des folgenden Videos kannst du einem traditionellen Solarplexus Chakra Mantra Gesang lauschen.

Solarplexus Chakra Meditation: Mut & Willenskraft - Buddha Code (12)

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Übungs-Tipp von Buddha Code

Suche dir einen bequemen und ungestörten Ort und nimm eine für dich stimmige und bequeme Sitzhaltung ein. Verweile zunächst einige Minuten in Ruhe und komme im Hier und Jetzt an. Wenn du möchtest und in deiner Meditationspraxis bereits fortgeschritten bist, darfst du diese Übung gern mit der Agni Mudra kombinieren. Überstürze hier aber bitte nichts. Wenn du dich bereit fühlst, kannst du mit der Übung beginnen. Töne ein langgezogenes >>RAAAAAAAM<< und wiederhole diese Prozedur für 1 bis 3 Minuten. Versuche, dich bei dieser Übung auf die Gleichmäßigkeit des Mantra-Gesangs zu konzentrieren. Fühle nach der Übung ganz achtsam in dich hinein. Konntest du die Energie spüren? War etwas anders als bei Meditationen ohne Mantra? Wir wünschen viel Freude beim Erleben des Solarplexus Chakra Mantras 😊

Solarplexus Chakra Affirmationen zum Ausprobieren

Neben Mantras gibt es auch Affirmationen, die uns direkt mit unserem Solarplexus Chakra verbinden können. Affirmationen sind kurze, möglichst einfache und positive Sätze, die man gegenüber sich selbst äußert. Meist handelt es sich um Bestätigungen, Versicherungen bzw. Beteuerungen, die laut oder leise ausgesprochen werden können. Ziel der Affirmationen ist es, sich selbst positive Denkmuster zu schaffen und sich immer wieder an diese zu erinnern bzw. festgefahrene, negative Denkweisen zu beseitigen oder weniger präsent werden zu lassen. Viele Menschen praktizieren Affirmationen am Morgen, vor dem Zubettgehen oder in herausfordernden Situationen, um sich selbst Kraft und Stabilität zu geben. Ein weiterer, sehr geeigneter Anwendungsrahmen von Affirmationen ist die eigene Meditationspraxis.

Weil das Solarplexus Chakra eine Verbindung zu unserem tiefsten Inneren darstellt und in ihm vor allem Gedanken, Glaubenssätze und Ziele verankert sind, können Affirmationen ein besonderer Schlüssel zu diesem Chakra sein. Mithilfe geeigneter Affirmationen kannst du dein Solarplexus Chakra achtsam und schrittweise öffnen und so möglicherweise einen Zugang zu deinen Unsicherheiten und Probleme finden.

Solarplexus Chakra Affirmationen sollten auf die bereits vorgestellten Themen und Wirkungsbereiche des Solarplexus Chakras ausgerichtet sein. Falls du auf der Suche nach Affirmationen bist, die dein Solarplexus Chakra ansprechen und stärken, haben wir hier ein paar Vorschläge gesammelt:

  • Ich glaube an mich
  • Ich verfolge klare Ziele im Leben
  • Ich habe die Kraft, Veränderungen zu bewirken
  • Positive Energie wohnt in mir
  • Ich bin bereit für die Herausforderungen des Lebens
  • Ich bin der Schöpfer meines Lebens
  • Ich treffe Entscheidungen bewusst

Insights, advice, suggestions, feedback and comments from experts

Als Experte auf dem Gebiet des Solarplexus Chakras kann ich Ihnen meine Fachkenntnisse und mein tiefes Wissen zu diesem Thema vorstellen.

Der Solarplexus Chakra, auch bekannt als Manipura Chakra, ist das dritte der sieben Hauptchakren in der hinduistischen Lehre. Es befindet sich in der oberen Bauchregion, oberhalb des Bauchnabels, auf dem Solarplexus. Der Solarplexus ist ein wichtiger Nervenknotenpunkt, der auch als "Sonnengeflecht" bekannt ist. Daher wird das Chakra manchmal auch als "Sonnengeflecht Chakra" bezeichnet. Aufgrund seiner Position im Körper wird es auch als "Nabel Chakra" oder "Bauch Chakra" bezeichnet.

Chakren sind Energiezentren in unserem Körper, die sowohl unsere eigene Energie als auch die Energie der Außenwelt sammeln, transformieren und im Energieflusssystem des Körpers verteilen. Wenn Sie einen sanften Einstieg in das Thema Chakren wünschen, empfehle ich Ihnen unsere Hauptseite zur Chakra-Meditation.

In dem von Ihnen zitierten Artikel werden verschiedene Konzepte im Zusammenhang mit dem Solarplexus Chakra erwähnt. Hier sind einige wichtige Konzepte:

  • Position: Das Solarplexus Chakra befindet sich in der oberen Bauchregion, oberhalb des Bauchnabels, auf dem Solarplexus.
  • Bedeutung/Themen: Das Solarplexus Chakra ist mit Gedanken, Glaubenssätzen, dem Unterbewusstsein, der Vergangenheit, Visionen und Tatendrang verbunden.
  • Mantra: Das Mantra für das Solarplexus Chakra ist "RAM".
  • Mudra: Das Mudra, das dem Solarplexus Chakra zugeordnet ist, ist das Agni Mudra.
  • Farbe: Die Farbe des Solarplexus Chakras ist Gelb.
  • Heilsteine: Zu den Heilsteinen, die mit dem Solarplexus Chakra in Verbindung gebracht werden, gehören Tigerauge, Gelber Citrin, Gelber Jaspis und Rutilquarz.
  • Symbol: Das Symbol des Solarplexus Chakras besteht aus einer zehnblättrigen Lotusblüte mit dem Sanskrit-Symbol in der Mitte.

Es gibt noch viele weitere Aspekte und Informationen zu entdecken, wenn es um das Solarplexus Chakra geht. Wenn Sie weitere Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Solarplexus Chakra Meditation: Mut & Willenskraft - Buddha Code (2024)

References

Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Fredrick Kertzmann

Last Updated:

Views: 5966

Rating: 4.6 / 5 (66 voted)

Reviews: 89% of readers found this page helpful

Author information

Name: Fredrick Kertzmann

Birthday: 2000-04-29

Address: Apt. 203 613 Huels Gateway, Ralphtown, LA 40204

Phone: +2135150832870

Job: Regional Design Producer

Hobby: Nordic skating, Lacemaking, Mountain biking, Rowing, Gardening, Water sports, role-playing games

Introduction: My name is Fredrick Kertzmann, I am a gleaming, encouraging, inexpensive, thankful, tender, quaint, precious person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.